Aktualisierte TCD Corona-Regeln - Stand 1. Juli 2020
Geschrieben von Bernhard Sonntag am Juni 12 2020 19:38:46

· Bei Krankheitssymptomen wie Fieber, Husten oder grippeähnlichen Symptomen muss zu Hause geblieben werden.

· Doppel ist wieder erlaubt.

· Ein Trainer kann bis zu vier Personen trainieren.

· Die Verhaltens- und Hygieneregeln sind zu beachten, vor allem die Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 Metern zu allen Zeiten, das Waschen oder die Desinfektion der Hände sowie die Husten- und Niesetikette.

· Der Mindestabstand zu anderen Spielern von mindestens 1,5 Metern muss durchgängig, also auf dem Parkplatz, dem Weg zur Anlage, beim Betreten und Verlassen des Platzes, beim Seitenwechsel, dem Bälle Sammeln, bei der Platzaufbereitung und in den Pausen eingehalten werden. Nachfolgende Spieler dürfen den Platz erst betreten wenn er vollständig geräumt wurde.

· Alle Spieler bringen ein eigenes Handtuch mit (Unterlage auf den Spielerbänken, Schweiß abwischen).

· Insbesondere zu Stoßzeiten, wenn Spielerwechsel stattfinden, ist eine Gruppenbildung zu vermeiden.

· Desinfektionsmittel werden im Clubhaus im Eingangsbereich, in der Küche und auf den Toiletten bereitgestellt und verbleiben auch dort.

· 1mal täglich werden Sanitäranlagen, die Küche und Bänke gereinigt und desinfiziert. Desinfektionsmittel zur Nutzung im Außenbereich werden selbst mitgebracht und nach eigenem Ermessen eingesetzt.

· Der Aufenthalt auf der Terrasse ist einer Gruppe von bis zu 20 Personen erlaubt, der Mindestabstand von 1,5 Metern ist trotzdem einzuhalten.

· Auf den obligatorischen Handshake ist zu verzichten.

· Das Clubhaus ist nur zur Nutzung der Toiletten und der Küche frei gegeben, es darf sich immer nur eine Person in diesen Räumen aufhalten.

· Getränke können in der Küche in Verbindung mit Eintrag in die Getränkeliste entnommen werden. Es darf sich immer nur eine Person in der Küche aufhalten, der Clubraum bleibt weiterhin gesperrt. Die Hygiene- und Abstandsregeln sind zu beachten.

· Die Kabinen und Duschen können unter Einhaltung der Mindestabstände und max. 2 Personen je Kabine und Duschbereich genutzt werden.

· Die TCD Ausschussmitglieder und Annegret Sonntag wurden zu Corona-Beauftragten ernannt und verfolgen das Geschehen unter Einhaltung der Regeln auf der Anlage.

· Die Platzbelegung wird wie bisher über die Magnetschilder an der Belegungstafel geführt, zusätzlich ist am Clubhaus eine fortlaufende Liste (Zur Nachverfolgung einer möglichen Infektionskette) hinterlegt in der sich die Nutzer der Plätze und Besucher der Anlage (Eltern, Angehörige und Gastspieler) mit Datum, Platznummer, Start und Endzeit eintragen müssen. Die Eintragung ist Pflicht. Die Liste (samt Stift) bleibt vor Ort und wird durch die Corona-Beauftragten regelmäßig eingesammelt und erneuert. Vor allem Eltern und Angehörige möchten wir darum bitten ihre Besuche auf der Anlage auf das notwendige Maß zu reduzieren und den Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten.

· Gastspiele werden wie bisher in die Gastspielliste eingetragen, die Eintragung in die fortlaufende Corona-Liste erfolgt zusätzlich.